1. Start
  2. >>
  3. Computer
  4. >>
  5. PC-Komplettsysteme
  6. >>
  7. Nettop
  8. >>
  9. Fujitsu ESPRIMO G558 Mini-PC Intel Core i3-9100, 8GB RAM, 256GB SSD, Intel UHD Graphics 630, Win10Pro
Office-partner
TOP

540,56 €

Rakuten

626,40 €

Derzeit bereits exklusiv ab 540,56€ im Online Shop von Office-partner.

Fujitsu Esprimo Q558 (VFY:G0558PP383DE) Test

Wie schneidet der Testkandidat Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz im Kriterium RAM-Steckplätze (Anzahl) ab? Seine 2 ist unsere Bemessungsgrundlage. In einer Bandbreite von 1 bis 2 liegen die Werte der anderen Modelle. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. So landet der Testkandidat in der Kategorie bei einer schlechten Punktzahl von 0/100. Mit einem Intel Prozessor, USB-Typ-C-Schnittstelle und Unterstützung v.

Im Vergleich: Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz - Cache

Nun im Feld Cache gelandet, werten wir das Testobjekt Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz im Vergleich zu seiner Konkurenz. Seine 6 MB gilt es also für die Konkurenz zu schlagen. 1 MB ist der niedrigste Wert der anderen Modelle in dem Bereich und 12 MB der höchste. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Es sind also ordentliche 59 von 100 Punkten für der Kandidat, der Herausforderer drin. Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De SCHWARZDer Fujitsu Esprimo G558 bietet die zukunftsweisende Funktionalität eines Desktop-PCs in einem ultrakompakten, platzsparenden Design. Wie haben uns mehrere Eigenschaften des das Testobjekt Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz angeschaut. Jetzt muss er sich im Testkriterium Netzteilleistung bewähren. Seine 65 Watt ist unsere Bemessungsgrundlage. 36 Watt ist der niedrigste Wert der anderen Modelle in dem Bereich und 600 Watt der höchste. Hier gilt - umso höher, desto besser. Insgesamt enttäuschende 16% kann das verglichene Produkt für sich verbuchen. . Wie schneidet die Version Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz in der Kategorie Speichertaktrate ab? Mit 2666 MHz geht er in den Test. So kommen andere Modelle auf einen Bereich von 1066 MHz bis 3000 MHz. Bei dem Kriterium gilt, dass der höhere Wert der bessere ist. Also erreicht die Version eine mittelprächtige Wertung von 35%. .

Im Vergleich: Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz - Threads (Anzahl)

Im Vergleich unter dem Gesichtspunkt Threads (Anzahl) muss sich der Kandidat, der Herausforderer Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz nun mit seiner Konkurenz messen. Mit 4 geht er in den Test. Von 1 bis 12 positionieren sich die Nettop Vergleichsmodelle. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Er kommt insgesamt auf ordentliche 42/100 Punkte. .

Nettop im Test - wie wie steht es um Artikelgewicht?

Nun im Bereich Artikelgewicht gelandet, werten wir der Testkandidat Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz im Vergleich zu seiner Konkurenz. Einen Wert von 0.8 kg führt er hierfür ins Feld. 0.075 kg ist der niedrigste Wert der anderen Modelle in dem Bereich und 2 kg der höchste. Im Vergleich gilt hier: Niedriger ist besser. Von 100 möglichen Punkten schafft der der Testkandidat somit akzeptable 29 Punkte. . Nun muss sich das Testobjekt Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz in unserem Vergleich auch unter dem Gesichtspunkt Frequenz (Taktsignal) messen. Zwischen 900 MHz und 4200 MHz schwanken die Werte der anderen Nettop. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Es sind also grandiose 78 von 100 Punkten für das getestete Produkt drin. . Nun muss sich die Version Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz in unserem Vergleich auch in der Eigenschaft Schnittstellen messen. Einen Wert von 3 x USB 2.0, 1 x HDMI, 1 x LAN (RJ45), Audioausgang, 1 x DisplayPort, 3 x USB 3.1 führt er hierfür ins Feld. Zwischen 1 x USB 2.0, 1 x HDMI, 1 x LAN (RJ45), Audioausgang, 1 x DisplayPort, 1 x USB 1.1 und 4 x USB 2.0, 1 x HDMI, 1 x LAN (RJ45), Audioausgang, 1 x DisplayPort, 4 x USB 4.1 schwanken die Werte der anderen Nettop. Also erreicht das Produkt eine mittelprächtige Wertung von 53%. .

Im Vergleich des das Produkt Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz stellt er sich nun im Kriterium Mainboard-Chipsatz. Seine Intel H310 ist unsere Bemessungsgrundlage. Von Intel H10 bis Intel H370 positionieren sich die Nettop Vergleichsmodelle. Ein hoher Wert ist hierbei besser als der niedrigere. So schafft es der Testkandidat auf schlechte 12/100 Punkte. .

Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz - Bit-Architektur im Vergleich!

Schauen wir uns unter dem Gesichtspunkt Bit-Architektur um - wie schneidet der Kandidat, der Herausforderer Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz dort ab? Einen Wert von 64-Bit führt er hierfür ins Feld. 32-Bit ist der niedrigste Wert der anderen Modelle in dem Bereich und 64-Bit der höchste. Bei dem Kriterium gilt, dass der höhere Wert der bessere ist. Solide 34/100 Punkte kann die Version also einheimsen. . Schauen wir uns unter dem Gesichtspunkt Arbeitsspeicher (RAM-Typ) um - wie schneidet die Version Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz dort ab? Einen Wert von DDR4 führt er hierfür ins Feld. Von DDR2 bis DDR4 positionieren sich die Nettop Vergleichsmodelle. Von 100 möglichen Punkten schafft der der Testkandidat somit akzeptable 39 Punkte. .

Von uns getestet: Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz - eingebaute Festplatten

Nun muss sich das Testobjekt Fujitsu Esprimo G558 G0558Pp383De Schwarz in unserem Vergleich auch in der Kategorie eingebaute Festplatten messen. Hier liegt er bei 1. So kommen andere Modelle auf einen Bereich von 1 bis 2. Der größere Wert erreicht hier eine höhere Punktzahl. Insgesamt ordentliche 33% kann das getestete Produkt für sich verbuchen. .

  • Arbeitsspeicher (RAM-Typ)

    DDR4

  • Artikelgewicht

    0.8 kg

  • Ausstattungen

    mit SSD

  • Betriebssystem

    Microsoft Windows 10 Professional

  • Bit-Architektur

    64-Bit

  • CPU-Art

    Core-i3 System

  • CPU-Hersteller

    Intel

  • Cache

    6 MB

  • Farbton

    schwarz

  • Festplatte (Typ)

    M0.2 SSD

  • Frequenz (Taktsignal)

    3600 MHz

  • Garantie d. Herstellers

    12 Monate

  • Gehäusetyp

    Ultra Small Form Factor (USFF)

  • Grafikkarte

    Intel UHD Graphics 630

  • Kapazität d. SSD

    256 GB

  • Konnektivität

    LAN

  • LAN-Standard

    LAN 10/100/1000 (GBit-LAN)

  • Laufwerke (optisch)

    ohne

  • Laufwerkeinschübe (5,25" ext.)

    1

  • Mainboard-Chipsatz

    Intel H310

  • Netzteilleistung

    65 Watt

  • Produktart

    Mini-PC, Office-PC

  • Produktbreite

    14.69 cm

  • Produkthöhe

    3.6 cm

  • Produkttiefe

    16.45 cm

  • Prozessor

    Intel Core i3-9100

  • Prozessor-Codename

    Coffee Lake-S

  • Prozessorkernanzahl

    Quad-Core System

  • Prozessorsockel

    Sockel 1151

  • RAM-Speicher

    8 GB

  • RAM-Steckplätze (Anzahl)

    2

  • Reihe

    Fujitsu Esprimo

  • Schnittstellen

    3 x USB 2.0, 1 x HDMI, 1 x LAN (RJ45), Audioausgang, 1 x DisplayPort, 3 x USB 3.1

  • Speicher d. Grafikkarte

    Shared Memory

  • Speicherausbau (max.)

    32 GB

  • Speichertaktrate

    2666 MHz

  • Stromversorgung

    Wechselstrom 120/230 V

  • Threads (Anzahl)

    4

  • Turbotakt (max.)

    4.2 GHz

  • Video-Output

    HDMI, DisplayPort

  • eignet sich für

    Business

  • eingebaute Festplatten

    1

  • int Laufwerkeinschub 2.5"

    1

  • max. Leistungsaufnahme TDP

    65 Watt

Derzeit bereits exklusiv ab 540,56€ im Online Shop von Office-partner.