1. Start
  2. >>
  3. Computer
  4. >>
  5. Drucker
  6. >>
  7. Nadeldrucker
  8. >>
  9. EPSON LQ-2190N Nadeldrucker
Printus
TOP

1.119,00 €

office discount

1.119,00 €

Büroshop24

1.335,00 €

voelkner

1.575,00 €

digitalo

1.575,00 €

Derzeit bereits exklusiv ab 1.119,00€ im Online Shop von Printus.

Epson LQ 2190 Test

Wie schneidet das Produkt Epson LQ-2190N Nadeldrucker 576 Zeichen/s 24-Nadel-Druckkopf, Breiter Einzug, Druckbreite 136 Zeiche unter dem Gesichtspunkt Luftfeuchtigkeit in Betrieb (zulässig) ab? Mit 10 - 80 % geht er ins Rennen. Nadeldrucker landen insgesamt im Bereich zwischen 10 - 80 % und 30 - 80 %. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Es sind super 100/100 Punkte für das Testobjekt drin. Durch die kosteneffizienten und zuverlässigen Ergebnisse eignet sich der Drucker ideal für Rechnungen, Lieferscheine, Inventarlisten und Etiketten. Zuverlässige Geschwindigkeit: Dieser 24-Nadel-Breitformatdrucker erledigt mühelos große Druckaufträge. Auch im Test Bereich Druckgeschwindigkeit testen wir natürlich das getestete Produkt EPSON LQ-2190N Nadeldrucker. Mit 144 Zeichen/Sekunde geht er in den Vergleich. Zum Vergleich: Andere Nadeldrucker schwanken zwischen 16 Zeichen/Sekunde und 800 Zeichen/Sekunde. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Er kommt insgesamt auf ordentliche 44/100 Punkte. 000 Betriebsstunden. Durch die beeindruckende Druckgeschwindigkeit von bis zu 576 Zeichen pro Sekunde (bei 12 Zeichen/Zoll) eignet sich der Drucker ideal für hohe Druckaufkommen. Mit 46 Watt geht er in den Vergleich. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Nadeldrucker kommen auf Werte zwischen 20 Watt bis 185 Watt. Der niedrigere Wert ist hier vom Vorteil. Solide 48/100 Punkte kann das verglichene Produkt also einheimsen. Das robuste Gerät ist sehr zuverlässig und verfügt über einen Druckkopf mit einer Lebensdauer von 400 Millionen Anschlägen pro Nadel sowie einen MTBF-Wert (Mean Time Between Failure) von 20. Durch die vielseitigen Papierwege mit Einzug vorne, hinten und unten haben Sie mehr Flexibilität in Bezug auf den Platz auf Ihrem Schreibtisch. Nun in der Eigenschaft Lautstärke (Betrieb) gelandet, werten wir das Vergleichsobjekt EPSON LQ-2190N Nadeldrucker im Vergleich zu seiner Konkurenz. Alles in allem bringt er so einen Wert von 54 dB mit. Zum Vergleich: Andere Nadeldrucker schwanken zwischen 52 dB und 64 dB. Hier gilt - umso niedriger, desto besser. Solide 31/100 Punkte kann die Version also einheimsen. Und durch den zusätzlichen USB-Anschluss ergeben sich noch weitere Anschlussmöglichkeiten. Längere Haltbarkeit des Farbbands: Das haltbare Farbband verfügt über eine Lebensdauer von bis zu 15 Millionen Zeichen und muss daher selten ausgewechselt werden.

Alles in allem bringt er so einen Wert von 13 kg mit. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Nadeldrucker kommen auf Werte zwischen 2 kg bis 42 kg. Ein niedrigerer Wert bekommt hier mehr Punkte. So landet die Version bei starken 87 von 100 Punkten. So reduzieren Sie Betriebskosten und Wartungszeiten. Der Epson LQ-2190 ist schnell, zuverlässig und wirtschaftlich.

Epson LQ-2190N Nadeldrucker 576 Zeichen/s 24-Nadel-Druckkopf, Breiter Einzug, Druckbreite 136 Zeiche und Schnittstellen

Nach unserer Messung liegt er bei Parallel Port, USB 2. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Auf einer Skala von 0 bis 100 schafft der Testkandidat es auf grundsätzlich solide 69 Punkte. Verlassen Sie sich auf Ergebnisse in hoher Qualität auf einer Vielzahl von Papierarten. Der flexible und zuverlässige Nadeldrucker kombiniert auf ideale Weise große Druckvolumen mit erstklassiger Qualität.

Im Vergleich: EPSON LQ-2190N Nadeldrucker: Durchschläge (Anzahl)

Alles in allem bringt er so einen Wert von 6 mit. So landet er zwischen den Nadeldrucker Topmodellen die bei 1 anfangen und Höchstwerte von 10 erreichen. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Er kommt insgesamt auf ordentliche 57/100 Punkte. . .

Wir haben verschieden Nadeldrucker im Feld Betriebstemperatur verglichen.

Auch im Feld Betriebstemperatur testen wir natürlich das verglichene Produkt EPSON LQ-2190N Nadeldrucker. Mit 5 - 35 °C geht er in den Vergleich. Zum Vergleich: Andere Nadeldrucker schwanken zwischen 5 - 35 °C und 20 - 320 °C. Desto höher der Wert, umso schlechter die Wertung. So landet der Testkandidat in der Kategorie bei einer schlechten Punktzahl von 0/100. . .

  • Artikelgewicht

    13 kg

  • Auflösung

    360 x 180 dpi

  • Betriebstemperatur

    5 - 35 °C

  • Druckersprache

    ESC/P2, IBM PPDS

  • Druckgeschwindigkeit

    144 Zeichen/Sekunde

  • Druckgröße (max.)

    Endlospapier

  • Durchschläge (Anzahl)

    6

  • Energy-Star

    ja

  • Farbton

    grau

  • Größe

    693 x 405 x 268 mm

  • Lautstärke (Betrieb)

    54 dB

  • Luftfeuchtigkeit in Betrieb (zulässig)

    10 - 80 %

  • MTBF

    20000 h

  • Papiersorte(n)

    Normalpapier, Etiketten, Endlospapier, Briefumschläge

  • Papierzufuhr (Art)

    Einzelblattzufuhr

  • Produktart

    24-Nadeldrucker

  • RAM

    128 KB

  • Reihe

    Epson LQ

  • Schnittstellen

    Parallel Port, USB 2

  • Schwarz/Weiß-Drucker

    ja

  • Stromverbrauch (Betrieb)

    46 Watt

  • Stromversorgung

    intern

  • kompatibles Betriebssystem

    Windows Vista, Windows XP, Windows 2000, Windows 98, Windows 7, Windows 8

Derzeit bereits exklusiv ab 1.119,00€ im Online Shop von Printus.