1. Start
  2. >>
  3. Computer
  4. >>
  5. Festplatten
  6. >>
  7. Interne Festplatten
  8. >>
  9. SSD Festplatte (Solid State Drive)
  10. >>
  11. Samsung »970 EVO Plus NVMe M.2 SSD« SSD-Festplatte (mSATA)
Quelle
TOP

115,99 €

Büroshop24

119,99 €

Printus

129,99 €

office discount

129,99 €

Versandhaus Klingel

136,00 €

Neckermann

136,52 €

OTTO

136,52 €

buecher

137,99 €

Rakuten

137,99 €

Derzeit bereits exklusiv ab 115,99€ im Online Shop von Quelle.

Samsung 970 Evo Plus 500GB Test

Kann sich das getestete Produkt Samsung SSD 970 Evo Plus 500GB MZ-V7S500BW NVMe M.2 im Vergleichsfeld schockresistent bis bewähren? Auf 1500 G kommt er dort insgesamt. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 50 G bis 1500 G. Der höhere Wert ist hier vom Vorteil. Er schneidet also mit starken 95/100 Punkten ab. Damit reizt sie das Potential der PCIe-Schnittstelle und des NVMe Protokolls voll aus. Eine besondere SSDDie mit besonderer V-NAND-Technologie ausgestattete 970 EVO Plus ist noch schneller als die 970 EVO und verfügt zudem über eine Firmware-Optimierung.

Und nun zu: Samsung »970 EVO Plus NVMe M.2 SSD« SSD (500 GB) 3500 MB/S Lesegeschwindigkeit, 3300 MB/S Schreibgeschwindigkeit) der Lese-Transferrate-Vergleich

Wie schneidet das Vergleichsobjekt Solid State Drive 970 EVO Plus 500 GB Samsung Schwarz im Kriterium Lese-Transferrate ab? Alles in allem bringt er so einen Wert von 3500 MB/s mit. Von 26 MB/s bis 6170 MB/s positionieren sich die SSD Festplatte (Solid State Drive) Vergleichsmodelle. Der höhere Wert gewinnt hier. Am Ende hat das verglichene Produkt eine sehr gute Punktzahl von 97 bei 100 möglichen Punkten. Innovative Samsung-Technologien ermöglichen es Ihnen damit, den Freiraum zu haben, den sie benötigen um viel zu erreichen und noch mehr zu bewerkstelligen. 2 (2280) Schnittstellen: PCIe Gen 3. Nun im Kriterium Kapazität gelandet, werten wir das getestete Produkt Samsung »970 EVO Plus NVMe M.2 SSD« SSD (500 GB) 3500 MB/S Lesegeschwindigkeit, 3300 MB/S Schreibgeschwindigkeit) im Vergleich zu seiner Konkurenz. Seine 500 GB ist unsere Bemessungsgrundlage. So kommen andere Modelle auf einen Bereich von 2 GB bis 7680 GB. Der höhere Wert gewinnt hier. Am Ende hat der Testkandidat eine hinnehmbare Punktzahl von 50 bei 100 möglichen Punkten. 0 x 4, NVMe 1. Die Samsung SSD 970 EVO Plus verfügt zudem über mehr Kompaktheit und Flexibilität aufgrund des verbesserten Designs und bietet so eine noch höhere Energieeffizienz im Vergleich zur SSD 970 EVO.

Im Test: SAMSUNG 970 EVO Plus 500 GB interne SSD-Festplatte: RAM-Art

Wie haben uns mehrere Eigenschaften des das Vergleichsobjekt Samsung »970 EVO Plus NVMe M.2 SSD« SSD (500 GB) 3500 MB/S Lesegeschwindigkeit, 3300 MB/S Schreibgeschwindigkeit) angeschaut. Jetzt muss er sich im Bereich RAM-Art bewähren. Seine LPDDR4 ist unsere Bemessungsgrundlage. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie SSD Festplatte (Solid State Drive) kommen auf Werte zwischen LPDDR2 bis LPDDR4. Ein höherer Wert bekommt hier mehr Punkte. Ordentliche 75 von 100 Punkte schafft das Vergleichsobjekt. Samsung »970 EVO Plus NVMe M. 3 Storage-Speicher: Samsung V-NAND 3 Bit MLC Cache Speicher: Samsung 512 MB Low Power DDR4 SDRAMHinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Im Test: Samsung »970 EVO Plus NVMe M.2 SSD« SSD (500 GB) 3500 MB/S Lesegeschwindigkeit, 3300 MB/S Schreibgeschwindigkeit): Schreib-Transferrate

Im Vergleich im Test Bereich Schreib-Transferrate muss sich der Testkandidat Samsung »970 EVO Plus NVMe M.2 SSD« SSD (500 GB) 3500 MB/S Lesegeschwindigkeit, 3300 MB/S Schreibgeschwindigkeit) nun mit seiner Konkurenz messen. Die SSD Festplatte (Solid State Drive) fangen in dem Bewertungspunkt bei 20 MB/s an und erstrecken sich bis 4400 MB/s. Der niedrigere Wert ist hier der schlechtere. Es sind also grandiose 98 von 100 Punkten für der Kandidat, der Herausforderer drin. Die SSD ist daher ideal für die Verarbeitung großer Datenmengen geeignet, die beispielsweise bei 4K Video- oder 3D-Grafikbearbeitung, High-End-Gaming sowie Datenanalysen anfallen. 2 2280 Die Samsung 970 EVO Plus SSD liefert dank modernster V-NAND-Technologie und Firmware-Optimierung erstklassige Leistung. Nun in der Kategorie Leistungsaufnahme (Betrieb) gelandet, werten wir das getestete Produkt SAMSUNG 970 EVO Plus 500 GB interne SSD-Festplatte im Vergleich zu seiner Konkurenz. Auf 5.8 Watt kommt er so. So liegt er zwischen dem niedrigsten (0.1 Watt) und dem höchsten Wert (25 Watt) in der Kategorie SSD Festplatte (Solid State Drive). Der niedrigere Wert ist hier vom Vorteil. Es sind also grandiose 86 von 100 Punkten für der Kandidat, der Herausforderer drin. Durch die Maximierung der potentiellen NVMe-Bandbreite erreicht die SSD 970 EVO Plus Schreibgeschwindigkeiten, die bis zu 53% schneller sind, als die der SSD 970 EVO. Flexibilität durch gutes ProduktdesignDie 970 EVO Plus bietet viel Speicherplatz bei geringen Abmessungen und spart damit wertvollen Platz für andere Komponenten. Im Vergleich des das verglichene Produkt Samsung SSD 970 Evo Plus 500GB MZ-V7S500BW NVMe M.2 stellt er sich nun im Kriterium Cache. Auf 512 MB kommt er dort insgesamt. Im Bereich von 8 MB und 4096 MB sind die Konkurenten angesiedelt. Der niedrigere Wert ist hier der schlechtere. Am Ende hat das Testobjekt eine hinnehmbare Punktzahl von 45 bei 100 möglichen Punkten. PCIe Gen 3 x4, M. Eigenschaften: Kapazität: 500 GB Durchschnittliche Leistungsaufnahme: 5,8 W Formfaktor: M. Im Vergleich des der Testkandidat SAMSUNG 970 EVO Plus 500 GB interne SSD-Festplatte stellt er sich nun im Feld vibrationsresistent bis. Alles in allem bringt er so einen Wert von 20 G mit. So kommen andere Modelle auf einen Bereich von 2 G bis 20 G. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Von 100 möglichen Punkten schafft der die Version somit sehr gute 100 Punkte. 2 SSD« SSD-Festplatte (mSATA), SAMSUNG, Festplatte. Die SSD 970 EVO Plus liefert branchenführende sequenzielle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten im Bereich der NVMe SSDs von bis zu 3.

  • 4K-Random-Read (IOPS)

    480000

  • 4K-Random-Write (IOPS)

    550000

  • Anschlüsse

    NVMe

  • Ausstattung

    Kühlkörper

  • Bauform

    intern

  • Bauhöhe

    2.38 mm

  • Betriebstemperatur

    0 - 70 °C

  • Busart

    PCIe 3 x4

  • Cache

    512 MB

  • Codierung

    AES 256-Bit

  • Features

    TRIM Support, Garbage Collection, SMART, Dynamic Thermal Guard

  • Formfaktor

    M0.2

  • Garantie d. Herstellers

    5 Jahre

  • Kapazität

    500 GB

  • Leistungsaufnahme (Betrieb)

    5.8 Watt

  • Lese-Transferrate

    3500 MB/s

  • MTBF

    1.5.000 h

  • Produktart

    interne SSD-Festplatte

  • Produktbreite

    22 mm

  • RAM-Art

    LPDDR4

  • Reihe

    Samsung 970 Series

  • Schreib-Transferrate

    3200 MB/s

  • Schreibvolumen max. (TBW)

    300 TB

  • Speicherart

    3D V-NAND

  • schockresistent bis

    1500 G

  • vibrationsresistent bis

    20 G

  • vorhandene Controller

    Samsung Phoenix

Derzeit bereits exklusiv ab 115,99€ im Online Shop von Quelle.