1. Start
  2. >>
  3. TV & Video
  4. >>
  5. Beamer
  6. >>
  7. 3D Beamer
  8. >>
  9. Optoma UHL55 DLP-Projektor 1500 Lumen
Office-partner
TOP

999,99 €

Derzeit bereits exklusiv ab 999,99€ im Online Shop von Office-partner.

Optoma UHL55 Test

- Videofunktion Bewertung

Nun muss sich der Testkandidat in unserem Vergleich auch in der Kategorie Videofunktion messen. Mit High Dynamic Range (HDR), HDCP-Unterstützung, Dynamic Black, Rec. 2020 (BT.2020), Zwischenbildberechnung geht er ins Rennen. Zwischen High Dynamic Range (HDR), HDCP-Unterstützung, Dynamic Black, Rec. 0.709 (BT.0.709), Zwischenbildberechnung und High Dynamic Range (HDR), HDCP-Unterstützung, Dynamic Black, Rec. 2020 (BT.2020), Zwischenbildberechnung schwanken die Werte der anderen 3D Beamer. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Von 100 möglichen Punkten schafft der das verglichene Produkt somit sehr gute 100 Punkte. Lieferumfang: Vollständiges Originalzubehör.

Nun im Bezug auf Stromverbrauch (Betrieb) gelandet, werten wir die Version im Vergleich zu seiner Konkurenz. Mit 170 Watt geht er ins Rennen. Andere 3D Beamer liegen im Bereich zwischen 120 Watt und 615 Watt. Der höhere Wert ist hier der schlechtere. Von 100 möglichen Punkten schafft der das Testobjekt somit nur 1 Punkte. .

Schauen wir uns im Konkurenzfeld HDMI-Version(en) um - wie schneidet das Produkt dort ab? Mit HDMI 2 geht er ins Rennen. In einer Bandbreite von HDMI 1.3 bis HDMI 2 liegen die Werte der anderen Modelle. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Es sind also ordentliche 69 von 100 Punkten für der Kandidat, der Herausforderer drin. . Ob sich die Version in der Eigenschaft Helligkeit durchsetzen kann, erfährst du jetzt. Seine 1500 Ansi-Lumen gilt es also für die Konkurenz zu schlagen. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 1200 Ansi-Lumen bis 7000 Ansi-Lumen. Bei dem Kriterium gilt, dass der höhere Wert der bessere ist. So landet das Produkt in der Kategorie bei einer schlechten Punktzahl von 1/100. .

- Ausgangsleistung Bewertung

Nun muss sich das Vergleichsobjekt in unserem Vergleich auch in der Kategorie Ausgangsleistung messen. Mit 2 x 8 Watt geht er in den Vergleich. Andere 3D Beamer liegen im Bereich zwischen 1 x 8 Watt und 36 x 8 Watt. Der niedrigere Wert ist hier der schlechtere. Von 100 möglichen Punkten schafft der der Testkandidat somit akzeptable 54 Punkte. .

Ob sich das Vergleichsobjekt im Bezug auf Kontrastwert durchsetzen kann, erfährst du jetzt. Hier liegt er bei 250:1. Andere 3D Beamer liegen im Bereich zwischen 1:1 und 500:1. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. So landet der Kandidat, der Herausforderer bei starken 84 von 100 Punkten. .

Nun muss sich der Testkandidat in unserem Vergleich auch im Feld Videosignale messen. Mit 1080p, 1080i, 720p, 4K, 480i, 2160p geht er in den Vergleich. So landet er zwischen den 3D Beamer Topmodellen die bei 480p, 480i, 720p, 4K, 480i, 2160p anfangen und Höchstwerte von 1080p, 1080i, 720p, 4K, 480i, 2160p erreichen. Bei dem Kriterium gilt, dass der höhere Wert der bessere ist. Von 100 möglichen Punkten schafft der die Version somit akzeptable 72 Punkte. . Nun in der Eigenschaft Bilddiagonale gelandet, werten wir der Testkandidat im Vergleich zu seiner Konkurenz. Seine 30 (0,76m) - 200 (5,08m) Zoll ist unsere Bemessungsgrundlage. 17 (0,76m) - 200 (5,08m) Zoll ist der niedrigste Wert der anderen Modelle in dem Bereich und 100 (0,76m) - 200 (5,08m) Zoll der höchste. Bei dem Kriterium gilt, dass der höhere Wert der bessere ist. So landet die Version in der Kategorie bei einer mäßigen Punktzahl von 49/100. .

Und nun zu: der Bildauflösung-Vergleich

Im Vergleich im Feld Bildauflösung muss sich das verglichene Produkt nun mit seiner Konkurenz messen. Mit 3.84 x 2.160 Pixel geht er in den Test. Zum Vergleich: Andere 3D Beamer schwanken zwischen 1.024 x 2.160 Pixel und 800 x 2.160 Pixel. So landet das getestete Produkt bei starken 88 von 100 Punkten. . Ob sich das Testobjekt im Konkurenzfeld Haltbarkeit Lampe (Eco-Mode) durchsetzen kann, erfährst du jetzt. Seine 30000 Std. ist unsere Bemessungsgrundlage. Zwischen 2500 Std. und 30000 Std. schwanken die Werte der anderen 3D Beamer. Ein hoher Wert ist hier wichtig.. Er kommt insgesamt auf sehr gute 99/100 Punkte. . Nun muss sich das Produkt in unserem Vergleich auch unter dem Gesichtspunkt Schnittstellen messen. Auf SPDIF digital optisch, HDMI x2, Netzwerk (Ethernet), Mini Jack Ausgang, USB 2x kommt er dort insgesamt. Von SPDIF digital optisch, HDMI x2, Netzwerk (Ethernet), Mini Jack Ausgang, USB 2x bis SPDIF digital optisch, HDMI x232, Netzwerk (Ethernet), Mini Jack Ausgang, USB 232x positionieren sich die 3D Beamer Vergleichsmodelle. Ein hoher Wert ist hier wichtig.. Er kommt insgesamt auf ordentliche 54/100 Punkte. .

Im Test: : Artikelgewicht

Nun in der Eigenschaft Artikelgewicht gelandet, werten wir das Vergleichsobjekt im Vergleich zu seiner Konkurenz. Mit 4.9 kg geht er in den Test. Zum Vergleich: Andere 3D Beamer schwanken zwischen 1.8 kg und 18.2 kg. Der kleinere Wert gewinnt hier. Also erreicht die Version eine grandiose Wertung von 78%. .

  • 3D-Technik

    Full 3D

  • Art d. Projektion

    Frontprojektion, Rückprojektion, Deckenprojektion, Tischprojektion

  • Artikelgewicht

    4.9 kg

  • Ausgangsleistung

    2 x 8 Watt

  • Betriebssystem

    Android

  • Bildauflösung

    3.84 x 2.160 Pixel

  • Bilddiagonale

    30 (0,76m) - 200 (5,08m) Zoll

  • Bildformat

    4:3, 16:10, 16:9 (Native)

  • Einsatzbereiche

    Gaming, Heimkino

  • Farbton

    schwarz, grau

  • Funkübertragung

    WLAN, Bluetooth

  • HDMI-Beamer

    ja

  • HDMI-Version(en)

    HDMI 2

  • Haltbarkeit Lampe (Eco-Mode)

    30000 Std.

  • Haltbarkeit d. Lampe

    20000 Std.

  • Heimnetzwerkfunktion(en)

    Netzwerksteuerung, Webbrowser, Wireless Display, Smart-Apps

  • Helligkeit

    1500 Ansi-Lumen

  • Komforteigenschaft(en)

    Keystone-Korrektur (Trapezkorrektur), Lens-Shift-Funktion, Kensington Schloss, integrierter Mediaplayer, Passwort-Sicherheitssystem, USB-Display, Smartphone-Fernbedienung

  • Kontrastwert

    250:1

  • Lampentechnik

    LED

  • Nachhaltigkeit

    energiesparend

  • Produktart

    LED-Beamer, 3D-Beamer, 4K-Beamer

  • Produktbreite

    218 mm

  • Produkthöhe

    145 mm

  • Produkttiefe

    218 mm

  • Projektionsverhältnis

    1,20 :1

  • Schnittstellen

    SPDIF digital optisch, HDMI x2, Netzwerk (Ethernet), Mini Jack Ausgang, USB 2x

  • Sprachassistent

    Amazon Alexa

  • Streamingdienst

    YouTube, Spotify, Netflix

  • Stromverbrauch (Betrieb)

    170 Watt

  • Umwelteigenschaft(en)

    Energiesparfunktion

  • Vergrößerung (Zoom)

    digital

  • Videofunktion

    High Dynamic Range (HDR), HDCP-Unterstützung, Dynamic Black, Rec. 2020 (BT.2020), Zwischenbildberechnung

  • Videosignale

    1080p, 1080i, 720p, 4K, 480i, 2160p

  • eingebauter Lautsprecher

    ja

  • max. Bildschirmdiagonale

    200 Zoll

  • max. Geräuschentwicklung

    28 dB

Derzeit bereits exklusiv ab 999,99€ im Online Shop von Office-partner.