Rakuten
TOP

859,02 €

Derzeit bereits exklusiv ab 859,02€ im Online Shop von Rakuten.

AEG ABE 81226 NC Test

Wieviel Strom braucht der AEG ABE 81226 NC im Betrieb?

Etwa 183 kWh/Jahr verbrauchen die AEG Einbau Gefrierschränke. Das ganze entspricht natürlich nur einem Durchschnittswert. Wir haben analysiert, ob sich das AEG ABE 81226 NC auch langfristig rechnet. Ist der AEG ABE 81226 NC langfristig eine lohnenswerte Investition? Bei einer durchschnittlichen Nutzungsdauer von 10 Jahren muss man langftistiger denken. Pro Kilowattstunde fallen in Deutschland außerdem etwa 0.3€ an, die wir mit berechnet haben. Also kommen wir auf ungefähr 549€ für Strom.

Von uns getestet: AEG Gefrierschrank Abe81226Nc - Gefrierschublade (Anzahl)

Nun muss sich das Testobjekt AEG Gefrierschrank Abe81226Nc in unserem Vergleich auch im Feld Gefrierschublade (Anzahl) messen. 1 ist der niedrigste Wert der anderen Modelle in dem Bereich und 5 der höchste. Der höhere Wert sticht hier den niedrigeren. So landet der Kandidat, der Herausforderer in der Kategorie bei einer mäßigen Punktzahl von 38/100. Die Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante Features für 1225 mm Nischenhöhe Festtür-Technik / Einbau / integrierbar Nutzinhalt Gefrieren: 120 l Softclosing zur leichteren Türschließun.

Auch im Vergleichsfeld Lagerdauer bei Störung schauen wir uns das Produkt AEG Gefrierschrank Abe81226Nc genau an. Einen Wert von 22 h führt er hierfür ins Feld. So landet er zwischen den Einbau Gefrierschränke Topmodellen die bei 8 h anfangen und Höchstwerte von 29 h erreichen. Bei dem Kriterium gilt, dass der höhere Wert der bessere ist. Er kommt insgesamt auf ordentliche 49/100 Punkte. .

AEG Gefrierschrank Abe81226Nc - Artikelgewicht verglichen!

Ob sich das getestete Produkt AEG Gefrierschrank Abe81226Nc im Bereich Artikelgewicht durchsetzen kann, erfährst du jetzt. Er kommt hier auf 43 kg. So kommen andere Modelle auf einen Bereich von 26 kg bis 74 kg. Also erreicht der Testkandidat eine mittelprächtige Wertung von 72%. . Auch im Kriterium Gefriervolumen muss sich das Testobjekt AEG Gefrierschrank Abe81226Nc bewähren. Er kommt hier auf 120 Liter. 47 Liter ist der niedrigste Wert der anderen Modelle in dem Bereich und 280 Liter der höchste. Ein hoher Wert ist hierbei besser als der niedrigere. Super 80 von 100 Punkte schafft das Vergleichsobjekt. .

  • Artikelgewicht

    43 kg

  • Ausstattung d. Innenraums

    mit Kälteakku, mit digitaler Temperaturanzeige, mit Eiswürfelschale

  • Bauform

    integrierbar

  • Breite

    56 cm

  • Energieeffizienzklasse

    A++

  • Energiezufuhr

    220-240 V

  • Farbton

    weiß

  • Frequenz

    50 Hz

  • Gefrierklasse (Sterne)

    4 Sterne

  • Gefrierschublade (Anzahl)

    3

  • Gefriervermögen (24 Std.)

    20 kg

  • Gefriervolumen

    120 Liter

  • Geräuschpegel

    leise

  • Klimaklasse

    ST, N, SN, T

  • Lagerdauer bei Störung

    22 h

  • Länge d. Kabels

    1.6 m

  • Meine Priorität

    leise, für kalte Räume, mit geringem Energieverbrauch

  • Netzabsicherung

    10 A

  • Produktart

    Einbaugefrierschrank

  • Produkthöhe

    122.4 cm

  • Regelung d. Temperatur

    elektronisch

  • Stromverbrauch im Jahr

    183 kWh/Jahr

  • Tiefe

    54.9 cm

  • Türanschlag

    wechselbar

  • f. Haushaltsgröße

    für 2 Personen

  • max. Geräuschentwicklung

    39 dB

Derzeit bereits exklusiv ab 859,02€ im Online Shop von Rakuten.